Bergtouren in luftigen Höhen

Imposante Gipfel und ewiges Eis

Auch für geübtere Wanderer und Bergsteiger ist Abwechslung garantiert, denn das Matschertal bietet eine Fülle an hochalpinen Touren. Weiß leuchtende Gletscher, tiefblaue Bergseen und schroffe Felsen bilden die magische Kulisse, die Ihnen den Atem rauben wird.

Rundwanderung zu den Saldurseen

Die wunderschönen, wildromantischen Saldurseen liegen am Fuße der steilen, vergletscherten Saldurberge und sind die höchsten Bergseen Europas – auf jeden Fall eine Tour wert.

  • Strecke: 17 km
  • Dauer: ca. 7 Stunden
  • Höhenmeter: 1.400 m
Tourdetails

Auf die Portlesspitze

Die Portlesspitze ist einer der weniger begangenen Dreitausender im Herzen der Südlichen Ötztaler Alpen, bietet aber auch eine fantastische Aussicht auf die umliegende Bergkulisse.

  • Strecke: 9 km
  • Dauer: ca. 7 Stunden
  • Höhenmeter: 1.300 m
Tourdetails

Auf den Upikopf

Der Upikopf ist einer der am „leichtesten“ erreichbaren Dreitausender im Matschertal. Auf der Tour erwarten Sie zahlreiche Highlights: Das naturbelassene Upital, die urige Upi Alm sowie der wunderschöne Upisee sind nur einige davon.

  • Strecke: 15 km
  • Dauer: ca. 8 Stunden
  • Höhenmeter: 1.500 m
Tourdetails

Auf die Pleres Spitze

Auf dem Gipfel der Pleres Spitze erwarten Sie ein wunderschönes Gipfelkreuz sowie atemberaubende Ausblicke zur Weißkugel, der Saldurgruppe und zur Ortlergruppe.

  • Strecke: 13 km
  • Dauer: ca. 8 Stunden
  • Höhenmeter: 1.400 m
Tourdetails
Bergsteiger DörferUpper Venosta ValleyVenostaSouth Tyrol
We use cookies to give you the best possible service. Please be aware that, in case of deactivation, full enjoyment of the site may not be guaranteed.
More info
|
Got it!
Disable